Posts by Paulus2014

    Hallo Alessandro,

    ich finde es super, dass du dem Server ein neues Tier 1 Public zur Verfügung stellen möchtest, jedoch ist dein Publicantrag eher weniger gut. Du solltest vielleicht damit beginnen, deinen Beitrag nochmal mit der Überschrift einzuleiten und anschließend kannst du dann auf die anderen Aspekte wie Bewaffnung, Schildtechnik, die/den Erbauer und weiters eingehen. Dazu kommt, dass du in deinem Antrag keine vollständigen Sätze geschrieben hast, welche auch eher eine Aufzählung von verschiedenen Punkten sind und deine Rechtschreibung Fehlerchen enthält.

    Vielleicht könntest du deinen Beitrag nochmal überarbeiten und meine genannten Punkte berücksichtigen. Du kannst dir auch gerne andere Publicanträge ansehen, welche sehr übersichtlich und ordentlich gestaltet sind.

    LG Paul | Paulus2014

    Trotzdem stören die Farben mehr als sie bringen

    Ja das stimmt.

    Die Farben sollten, wenn man überhaupt unterschiedliche für die Teilüberschriften nutzt, eventuell in einem Farbbereich (z.B. unterschiedliche Blautöne) liegen. Die Verwendung von unterschiedlichen, auch grellen, Tönen, eignet sich eher schlecht dazu.

    LG Paul | Paulus2014

    Hallo grazzyminer,


    ich finde es schön, dass du mit dem Team YDF ein Public WarGear gebaut hast. Wie Ninja, würde ich mich ebenfalls über ein Bild freuen, wo man die Schilde in ausgefahrenem Zustand sieht. Des Weitern bin ich der Ansicht, dass es viele T1 Publics auf WGW gibt, wodurch es schöner wäre, wenn es vielleicht mehr T2/T3 Publics geben würde. Ich persönlich finde das Design nicht gerade sehr hübsch, es sieht eher so aus, als wäre es in 10/15 Minuten „zusammengeklatscht“. Ein Public sollte meiner Meinung nach sehr gut designed sein, da es dieses WarGear ist, mit welchem neue User mit als erstes Kämpfen werden (vor allem bei T1, da dies die Einsteigerklasse ist). Vielleicht könntet ihr das Design etwas überarbeiten, damit es ansehnlicher aussieht.


    LG Paul | Paulus2014

    Hallo LiasTV,


    ich finde es sehr gut, dass du den Server unterstützen möchtest und ihn der Öffentlichkeit zeigen willst.

    Allerdings finde ich, dass dein Schreiben keiner Bewerbung für so einen Rang ähnelt bzw. keine "richtige" ernste Bewerbung ist. Es sieht mir eher danach aus, als hättest du diese in 2/3 Minuten geschrieben, was meiner Ansicht danach spricht, dass es nicht sehr ernst gemeint ist.


    LG Paul | Paulus2014

    Bewerbung für den Rang des Builders


    Liebes WGW-Team, liebe Community,


    mein Name ist Paul aka. Paulus2014. Ich möchte mich hiermit für den Builder-Rang auf WGW bewerben.



    Gliederung


    1. Über mich
    2. Ich und…
      1. Minecraft
      2. WGW
    3. Warum ich und meine Stärken
    4. Schlusswort


    1. Über mich


    Mein Name ist, wie oben bereits genannt, Paul und ich bin 17 Jahre alt. Ich besuche die zwölfte Klasse eines Gymnasiums in Sachsen und bin großer Freund von Biologie, Mathematik, Chemie, Informatik und Kunst. Die Meisten von euch werden mich bestimmt hier von WGW oder von früher von MPP kennen.



    2. Ich und….


    2.1. Minecraft


    2014 habe ich mir das Spiel Minecraft gekauft und spiele es bis heute sehr gern. Damals habe ich vor allem PVP gespielt. Später bin ich dann durch MCIV bzw. TuNiDa85 Videos auf MyPlayPlanet gekommen. Durch diese Videos habe ich angefangen mich mit der Redstone-Mechanik auseinanderzusetzten, damit Kanonen zu entwickeln und tief in die Spielmechanik einzutauchen, was mir bis heute weiterhin sehr viel Spaß macht. Später (ca. erstes Quartal 2017) habe ich dann angefangen, mich der kreativen Seite von Minecraft zu befassen. Am 25. April 2018 erhielt ich auf MPP den Builder-Rang und hatte diesen bis zum Ende des Servers. Nach dem Ende von PP entschied ich mich, nach einer kurzen Pause von Minecraft, auf WGW weiterzuspielen, da mir bei SteamWar das Regelwerk nicht gefiel und mich WGW mehr an MPP erinnerte. Momentan baue ich ebenfalls mein Schulgebäude in Minecraft nach.

    Meine Schule in Minecraft im Maßstab 1Meter = 10 Blöcke; die Schule im Real Life ist im Anhang, dass Bild konnte nicht eingefügt werden.



    2.2. WGW


    Im Mai 2020 fing ich an auf WGW zu spielen. Ich bin Mitglied im Team HeXa und baue auch heute noch Kanonen, Schilde und was sonst noch so in einem guten WarGear nicht fehlen darf. Ich bin fast täglich auf dem Netzwerk online und schaue auch regelmäßig ins Forum.



    3. Warum ich und meine Stärken


    Durch die Zeit als Builder auf MPP kenne ich mich bestens mit den Plugins, wie z.B. goBrush, goPaint, VoxelSniper, FAWE, WorldEdit, Headplugins und Builder´s Utilities, aus. Des Weiteren bin ich sehr kreativ. Ich designe auch in meiner Freizeit Objekte, wie zum Beispiel ein Häuser, Räume, etc. Ebenfalls designe ich WarGear´s und kenne das Regelwerk sehr gut. Da ich fast immer täglich online bin, habe ich auch recht viel Zeit um z.B. Arenen oder andere Dinge zu bauen.


    4. Schlusswort


    Ich hoffe ich konnte euch einen Einblick geben, warum ich denke, dass ich für den Builder-Rang auf WGW geeignet bin. Über Bewertungen eurerseits würde ich mich sehr freuen.


    Für Nachfragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.



    P.S. @Buffi: Ich kann etwas html programmieren XD



    Mit freundlichen Grüßen


    Paul | Paulus2014

    Files

    • Schule.png

      (93.27 kB, downloaded 39 times, last: )

    Hi Paris, schön, dass du seine Bewerbung berichtigen wolltest, allerdings ist dir das nur zum Teil gelungen... Du hast zum Teil Rechtschreib- und Grammatikfehler übersehen.

    LG Paulus


    Edit: wurde gefixt :)

    Hi,

    abgesehen von fehlenden Wörten, Überschriften etc. finde ich deinen Publicantrag generell viel zu kurz und unübersichtlich. Dazu kommt, dass man meiner Meinung nach keinen geeigneten Einblick in das WarGear bekommt (also jetzt bitte keinen Screenshot von Gangdesign). Du fasst zwar sehr knapp zusammen, welches Schild und welche Kanonen dein WarGear hat, aber dies reicht meiner Meinung nach nicht aus, um objektiv darüber zu urteilen, ob sich dieses WarGear als Public-WG eignet. Z.B. Ist es ein vorgesetztes Artischild oder ein normales? Haben die Stichkanonen Besonderheiten, wie zum Beispiel einen Sprengkopf-Modi? Kann man mit den Artis schwenken? ...

    Wenn ich einmal bei der Technik bin, möchte ich gleich noch auf die Kanonen eingehen. Ich bin der Ansicht, dass nur 4 Kanonen bei einem Tier 1, welches 6 Kanonen haben darf, viel zu wenig sind. Es fällt einem jetzt schon sehr schwer, mit einem T1 Public gegen private Tier 1 zu gewinnen, da auch diese nicht immer volle 6 Kanonen ausschöpfen, aber sich die private Technik weiterentwickelt. Ich denke, dass es besser wäre, mal ein etwas stärkeres T1 Public zu stellen, eines welches 6 gute Kanonen hat, mit welchen man auch manchem privaten T1 den Kampf ansagen kann und eine gute Chance auf einen Sieg hat.

    Mein nächster Punkt ist das Design deines WG‘s. Ich finde es persönlich nicht sehr gut gelungen, aber das ist Ansichtssache. Ich hätte mir in deinem Publicantrag vielleicht von ein Bild von der Seite und eines von hinten oben, also wo man Rückseite und Dach sieht gewünscht. Da hätte man, denke ich, einen größeren optischen Überblick über das WG bekommen und eventuell besser über das Design zu urteilen. Vom jetzigen Stand aus kann man nur das der Front und minimal der Seite urteilen, ob einem das WG gefällt oder nicht.

    Jetzt will ich nicht noch mehr Kritik an deinem Antrag üben und höre hier an der Stelle mal auf.


    (Wenn ich Rechtschreibfehler u./o. Satzbaufehler habe, dann weil ich es am Handy geschrieben habe und nicht immer bis nach oben scrollen konnte ;) )


    LG Paul | Paulus2014